Besuchen Sie uns

NÄCHSTE TOUR

 September, Monat der Weinlese in Las Moradas de San Martín.

Erleben Sie mit uns die Traubenlese und verkosten Sie mit uns den ersten Most der Ernte 2016.

Maximale Teilnehmerzahl: 20.
Besichtigungspreis: 12€ pro Person.
Öffentlicher Verkauf: Ja.
Für Informationen und Reservierungen:
Tel. 660237456 oder E-Mail: acarreras@lasmoradasdesanmartin.es.
Der Besuch des Weinbergs kann aufgrund schlechter Witterungsbedingungen abgesagt werden. Reservierungen müssen in jedem Fall mindestens zwei Tage im Voraus getätigt werden.

Name

E-mail

Message

I read and accept política de privacidad y las condiciones de uso

Viñedo Las Moradas de San Martin
Bodega Las Moradas de San Martin
Barricas Las Moradas de San Martin
Cata Las Moradas de San Martin

Während des Besuchs können Sie einen Spaziergang durch die Weinberge von Las Moradas unternehmen und die einzigartige Landschaft genießen, die mit ihren Steineichen, Wacholder, Sadebäumen, Oliven- und Pinienbäumen und unzähligen Duftpflanzen, die Heimat vieler Tierarten ist. Einige davon stehen unter Naturschutz, wie beispielsweise der Mönchsgeier, der schwarze Storch, der Kaiseradler oder die Königseule.
Wir zeigen Ihnen, wie in Las Moradas Wein hergestellt wird: von der ersten Traube, die nach der Weinlese in die Bodega gelangt, bis hin zu ihrer Reifung im Fass und runden Ihren Besuch mit einer Verkostung zweier unserer Weine ab.
Je nach Jahreszeit können Sie in verschiedenen Bereichen des Weinbergs und der Bodega selbst mit Hand anlegen: beim Ernten der Trauben während der Weinlese, der Verkostung der Trauben auf dem Weinberg oder dem Winterschnitt bzw. Grünbeschnitt.
Die Bodega befindet sich in der Gemeinde von San Martín de Valdeiglesias. In der Umgebung gibt es abgesehen von unseren Weinbergen eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, wie das Kloster von Santa María des Ordens Císter de Pelayos de la Presa, die Toros de Guisando (Stierskulpturen), die Burg von Coracera, die dazugehörigen Kirchen sowie eine Naturlandschaft aus Kiefernwäldern, Mooren und Buchenwäldern.